BusinessMagazin

Wissen, was läuft.

Was vom Reförmchen übrig blieb: Wachstumschancengesetz muss erneut durch Bundestag und Bundesrat

04. März 2024

Es sollte der große Wurf werden, jetzt ist unklar, ob es überhaupt kommt. Die Rede ist vom „Gesetz zur Stärkung von Wachstumschancen, Investitionen und Innovation sowie Steuervereinfachung und Steuerfairness“ – kurz Wachstumschancengesetz. Nachdem das Gesetz im Vermittlungsausschuss bis zum 21. Februar 2024 ruhte, gibt es nun den ersten Zwischenstand. Doch ob der gefundene Kompromiss wirklich Gesetz wird, bleibt weiter unklar. Wir haben das Wichtigste zusammengefasst.

https://www.etl.de/aktuelles/was-vom-refoermchen-uebrig-blieb