Business Magazin

Wissen, was läuft!

Nachrichten aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft

Berlin – alles aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft in unseren Nachrichten
Informiert auf einen Blick! Finden Sie auf BERLINboxx.de die Nachrichten, die die Stadt bewegen. Wissen, was läuft!

Soforthilfe, Gewerbemieten und das Syndikat

Soforthilfe, Gewerbemieten und das Syndikat

07. August 2020Ein weiters Soforthilfepakt berücksichtigt ab Mitte August kleine und mittelgroße Betriebe, um sie beim Zahlen ihrer Miete zu unterstützen. Außerdem: die Kiezkneipe Syndikat wird heute geräumt, wodurch es zu vielen Demonstrationen kommt. Wütend sind die Teilnehmer insbesondere auf den Eigentümer. Soforthilfe für kleine bis mittelgroße Gewerbebetreiber Es…
Mehr erfahren
Solarcity Berlin: Masterplan für mehr Sonnenenergie

Solarcity Berlin: Masterplan für mehr Sonnenenergie

05. August 2020Um sein Ziel CO2-Neutralität bis 2050 zu verwirklichen, beschloss der Senat, dass bis dahin 25 Prozent der Stromversorgung von Solarenergie stammen muss. Nun veröffentlichte der Senat eine Übersicht, um zu zeigen, wie sie die Branche in Berlin voranbringen möchte. Solarenergie kann nur durch Hilfe von Privatpersonen groß werden Der Sommer 2020…
Mehr erfahren
Karstadt: Doch noch kein Ende

Karstadt: Doch noch kein Ende

04. August 2020Die Karstadt-Mitarbeiter können aufatmen. Anstelle der geplanten sechs Kaufhäuser werden in der Hauptstadt nur zwei geschlossen. Der Senat erarbeitete in langen Verhandlungen mit der Signa-Gruppe, die Rettung der Filialen trotz Wirtschaftskrise. 800 Arbeitsplätze gesichert Sie…
Mehr erfahren
Senatorin Katrin Lompscher tritt zurück

Senatorin Katrin Lompscher tritt zurück

03. August 2020Nach fast vier Jahren im Amt tritt Katrin Lompscher, Senatorin für Stadtentwicklung und Wohnen zurück, da sie Bezüge aus ihrer Verwaltungs- und Aufsichtsratstätigkeit nicht richtig abrechnete.
Mehr erfahren
Schule abgeschlossen – wie geht es weiter?

Schule abgeschlossen – wie geht es weiter?

31. Juli 2020Der Markt für Auszubildende war bereits in den letzten Jahren ein schwieriges Thema. Viele Unternehmen suchen und finden keine geeigneten Kandidaten. Gleichzeitig gibt es immer einige Jugendliche, die ohne Ausbildungsplatz bleiben. Corona verschärft die Situation und schürt Ängste. Der Senat versucht, hierbei zu helfen. Ausbildung schützt vor Arbeitslosigkeit Ungewissheit…
Mehr erfahren
Neues Stadtquartier im Blankenburger Süden

Neues Stadtquartier im Blankenburger Süden

28. Juli 2020Im Blankenburger Süden soll ein neues Wohnquartier entstehen. Vier Entwürfe von unterschiedlichen Stadtplaner stehen dem Senat zur Verfügung. Zurzeit können Bürger abstimmen, welchen Vorschlag sie am besten finden. Wohnungsnot lindern „Mehr bezahlbarer Wohnraum“…
Mehr erfahren
Berlins Digitalisierung geht voran: ITDZ übernimmt digitale Verantwortung für das erste Rathaus

Berlins Digitalisierung geht voran: ITDZ übernimmt digitale Verantwortung für das erste Rathaus

27. Juli 2020In Charlottenburg-Wilmersdorf wird die Informations- und Kommunikationstechnik (IKT)-Infrastruktur des Standorts am Hohenzollerndamm nun von dem IT-Dienstleistungszentrum (ITDZ) Berlin übernommen. Weitere sollen in demnächst folgen.
Mehr erfahren
Kritik am Mobilitätsgesetz: Wirtschaftsverkehr kommt zu kurz

Kritik am Mobilitätsgesetz: Wirtschaftsverkehr kommt zu kurz

24. Juli 2020Die Berliner Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz veröffentlichte Anfang des Monats zwölf weitere Eckpunkte zur Vertiefung des Mobilitätsgesetzes. Nun kritisierten einiger Vertreter aus der Wirtschaft, dass der Wirtschaftsverkehr nicht genug Beachtung findet.
Mehr erfahren
Die Corona-Hilfen fließen weiter

Die Corona-Hilfen fließen weiter

22. Juli 2020Der Berliner Senat beschloss weitere umfangreiche Hilfen in Form von finanzieller Unterstützung zur Verfügung zu stellen. Gerade Start-ups und Veranstalter profitieren. Gleichermaßen wird in die Digitalisierung der einzelnen Unternehmen investiert.
Mehr erfahren
Der Anfang vom Ende für den Berliner Mietendeckel? Bayrisches Volksbegehren wurde abgewiesen

Der Anfang vom Ende für den Berliner Mietendeckel? Bayrisches Volksbegehren wurde abgewiesen

17. Juli 2020Das bayrische Volksbegehen „Mietenstopp“ wurde gestern vom bayrische Verfassungsgerichtshof abgewiesen. Die Berliner Abgeordneten ziehen nun Schlüsse aus dem Urteil für die Zukunft des Berliner Mietendeckels. Zuständigkeit liegt beim Bund Es vergeht kaum eine Woche ohne ein erneutes Aufkommen der Mietendeckel-Debatte…
Mehr erfahren