BERLINboxx Hauptstadtkalender

Details

Datum:
4. Dezember 2023, 18:00 – 20:00 Uhr


Veranstaltungskategorie:
Wirtschaft Digitalisierung Wissenschaft & Forschung Networking


Event Website:
www.bwg.berlin/veranstaltung/forschung-vor-ort-entwicklungen-im-ki-bereich-und-auswirkungen-auf-die-berliner-wirtschaft/

Veranstalter

berliner wirtschaftsgespräche e. V. (bwg)

Telefon:

030 39 90 95 80

E-Mail:

info@bwg-ev.net

Webseite:

www.bwg-ev.net

Veranstaltungsort
c/o AI Campus Berlin
Max-Urich-Straße 3, 13355 Berlin

FORSCHUNG VOR ORT: ENTWICKLUNGEN IM KI-BEREICH UND AUSWIRKUNGEN AUF DIE BERLINER WIRTSCHAFT

Die Berliner Wirtschaftsgespräche laden zu einer Veranstaltung im K.I.E.Z. über "Forschung vor Ort: Entwicklungen im KI-Bereich und Auswirkungen auf die Berliner Wirtschaft" ein. 

K.I.E.Z. – Künstliche Intelligenz Entrepreneurship Zentrum – ist eine Initiative zur Förderung von Gründungen wissenschaftsnaher Unternehmen im Bereich Künstlicher Intelligenz. K.I.E.Z. wird getragen von Science & Startups, dem Verbund der Gründungszentren der Berliner Universitäten – Freie Universität Berlin, Humboldt-Universität zu Berlin und
Technische Universität Berlin in Kooperation mit Charité – Universitätsmedizin Berlin.
K.I.E.Z. ist das erste von mehreren bundesweiten Modellvorhaben für mehr Gründungen im KI-Bereich und wird über vier Jahre mit 8,65 Millionen Euro vom Bundeswirtschaftsministerium gefördert und vom Land Berlin kofinanziert. (www.kiez.ai)

Programm |

18:00 Uhr Begrüßung, Stephanie Wende, berliner wirtschaftsgespräche e.v.

18:05 Uhr Aktuelle Entwicklungen im KI-Bereich und Auswirkungen auf die Berliner Wirtschaft,
Dr. Tina Klüwer, K.I.E.Z.

18:30 Uhr Einführung einer KI-Lösung bei einem Facility Management Dienstleister,
Dr. Lisa Hannusch, GiG Holding GmbH

18:45 Uhr KI-basiertes Gewerbemietvertragsmanagement, Nebenkostenprüfung und fristgerechte
Optionserinnerungen,
Hieronimus Deutsch, Clearlea.Se

19:00 Uhr Get-together mit Networking


kostenpflichtige Anmeldung erforderlich

Zum Kalender hinzufügen