World Health Summit

Datum:
25. Oktober 2020, 11:00 Uhr – 27. Oktober 2020, 17:30 Uhr
Ort:
Kosmos Berlin
Karl-Marx-Allee 131, 10243 Berlin, Deutschland

Die Herausforderungen der internationalen Gesundheitsversorgung sind immens und können nur durch einen Zusammenschluss aller Akteure im Gesundheitswesen nachhaltig verbessert werden. Die Wissenschaft muss Verantwortung übernehmen und Politik und Gesellschaft als vertrauenswürdiger Berater zur Seite stehen. Diesen Auftrag nimmt der World Health Summit ernst und bringt Akteure aus allen Bereichen des weltweiten Gesundheitswesens nach Berlin, um innovative Lösungsmodelle zu erarbeiten.

Der World Health Summit gilt als eines der bedeutendsten internationalen Foren für globale Gesundheitsfragen, strategische Entwicklungen und Entscheidungen im Gesundheitsbereich. Es ist interdisziplinär, international und findet in akademischer Unabhängigkeit statt.

(Anmeldung erforderlich)

Mehr erfahren

Smart Country Convention 2020

Datum:
27. Oktober 2020, 9:00 Uhr – 28. Oktober 2020, 15:00 Uhr
Ort:
online

Warteliste, Nummer ziehen, langwierige Prozesse und Behördendschungel – die bürger- und kundenfreundliche digitale Zukunft sieht anders aus. Die Digitalisierung bietet für Verwaltungen und die im öffentlichen Raum aktiven Unternehmen enorme Potentiale.

Unter dem Motto „Digitize Public Services“ bringt die diesjährige Smart Country Convention alle relevanten Akteure zusammen, darunter Vertreter*innen des öffentlichen Sektors, der Digitalwirtschaft, aus Politik und Wissenschaft. Wir zeigen und diskutieren digitale Lösungen für: Verwaltung, Energie, Mobilität, Sicherheit, Abfallwirtschaft, Wasser, Bildung, Gesundheit und Wohnen.

(Anmeldung erforderlich und gebührenpflichtig)

Mehr erfahren

Mittelstand-Digital Kongress 2020

Datum:
27. Oktober 2020, 13:30 – 16:30 Uhr
Ort:
online

Unter dem Titel „Digitalisierung – gestärkt durch die Krise“ findet der Mittelstand-Digital Kongress 2020 als Live-Stream aus dem Forum Digitale Technologien in Berlin statt. Vor dem Hintergrund der wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie stellt die diesjährige Veranstaltung besonders die Frage nach dem unternehmerischen Nutzen von digitalen Anwendungen in den Mittelpunkt. Mit außergewöhnlichen Praxisbeispielen aus verschiedenen Branchen zeigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Mittelstand 4.0-Kompetenzzentren, wie Digitalprojekte die Resilienz von Unternehmen verbessert.

Über Live-Schaltungen zu Demonstrationsorten in ganz Deutschland zeigen die Kompetenzzentren Digitalisierung zum Anfassen. In praxisnahen Diskussionsrunden wird darüber gesprochen, was die Digitalisierung im Betriebsalltag wirklich bringt und wie es nach Corona weitergeht.

Mehr erfahren

Germany's largest Digital Marketing Meetup

Datum:
27. Oktober 2020, 19:00 – 22:00 Uhr
Ort:
SAP Berlin
Rosenthaler Str. 26, 10178 Berlin, Deutschland

Die Teilnehmer holen sich die neuesten Informationen und qualitativ hochwertige Netzwerke, lassen sich inspirieren und tauschen Ideen sowie Erkenntnisse über digitales Marketing und Wachstum für Ihr Unternehmen aus.

Mehr erfahren

4. Design & Build Konferenz Deutschland

Datum:
29. Oktober 2020, 10:15 – 11:45 Uhr
Ort:
online

Bereits zum vierten Mal findet die Design & Build Konferenz Deutschland in Berlin statt. Angesichts der zunehmenden Komplexität von Bauprojekten wird die Zusammenlegung von Planung und Ausführung in Partnering-Modellen weiter an Bedeutung gewinnen. Entscheidungsträger aus der Bau- und Immobilienwirtschaft sowie Vertreter von Politik, Unternehmen, Verbänden und der Wissenschaft sorgen für angeregte Diskussionen und interessante Vorträge rund um das in den USA und im angelsächsischen Raum weit verbreitete Vergabemodell „Design & Build“.

Die. 4. Design & Build Konferenz zeigt neben beispielhaften Erfolgsgeschichten auch einen Blick auf Innovationen für das partnerschaftliche Bauen im Ausland.

(Anmeldung erforderlich und gebührenpflichtig)

Mehr erfahren

Gründerszene CTO Dinner

Datum:
29. Oktober 2020, 19:00 Uhr
Ort:
heimlichTreu
Anklamer Str. 38, 10115 Berlin, Deutschland
Das CTO Dinner aus der renommierten CEO Dinner-Reihe bietet eine intime Zusammenkunft von Technologiemanagern, um den Austausch von Visionen und Ideen zwischen führenden Persönlichkeiten der Berliner Technik zu fördern.

(Anmeldung erforderlich und gebührenpflichtig) Mehr erfahren

Hausbau & Energie

Datum:
31. Oktober 2020, 11:00 Uhr – 1. November 2020, 18:00 Uhr
Ort:
Verti Music Hall
Hedwig-Wachenheim-Straße 12, 10243 Berlin, Deutschland

Auf der Immobilienmesse können Besucher sich über alle wichtigen Aspekte zum Thema Hausbau informieren, Baugrundstücke erwerben und sich umfassend beraten lassen.

Rund 100 Aussteller informieren an zwei Tagen umfassend über Themen wie Hausbauplanung, Finanzierung, energieeffiziente Haustechnik, Architektur, Baumaterialien und Sicherheitstechnik. Besucher können sich umfassend über verschiedene Haustypen informieren – von der modernen Stadtvilla bis zum barrierefreien Bungalow. Alle Messebesucher, die noch auf der Suche nach dem passenden Grundstück sind, könnten hier fündig werden: Viele Hausbaufirmen bieten im Rahmen der Veranstaltung Baugrundstücke an.

Mehr erfahren

12. DEUTSCHES WIRTSCHAFTSFORUM

Datum:
4. November 2020, 10:00 Uhr – 6. November 2020, 16:30 Uhr
Ort:
online

Corona, Rezession, US-Wahl. Das Deutsche Wirtschaftsforum widmet sich am 4. und 5. November 2020 zwei Tage lang in einem digitalen Format den drängenden Fragen unserer Zeit, benennt die Probleme und zeigt neue Wege auf.

In atemberaubendem Tempo verlieren zahlreiche politische und ökonomische Spielregeln, die seit Jahrzehnten in Stein gemeißelt schienen, ihre Gültigkeit. Wie sehr verändert Corona unser Zusammenleben und unser Wirtschaften? Digitalisierungsschub und neue Geschäftsmodelle: die Speaker des Deutschen Wirtschaftsforums diskutieren über die wirtschaftliche, politische und gesellschaftliche Zukunft.

Großbritannien gehört nicht mehr zur Europäischen Union, die US-Präsidentschaftswahl macht deutlich, dass die transatlantische Freundschaft weiterhin belastet bleiben wird.

Wie kann sich Europa jetzt in der Phase der deutschen Ratspräsidentschaft neu und besser aufstellen sowie der durch das Corona-Virus ausgelösten Krise entgegenwirken? Eigene Digitalisierungsstrategien, eine europäische Cloud und die schärferen Datenschutzstandards sind nur einige Hinweise auf einen europäischen Weg.

Das Deutsche Wirtschaftsforum zeigt mit Top-Sprechern, in welche Richtung sich Deutschland und Europa entwickeln und ob der Kontinent im Wettbewerb bestehen können wird.

(Anmeldung erforderlich)

Mehr erfahren

DEEP BERLIN Conference 2020

Datum:
5. November 2020, 9:00 Uhr
Ort:
The Drivery
Mariendorfer Damm 1, 12099 Berlin, Deutschland

Die DEEP BERLIN Conference konzentriert sich auf KI-Technologie. Sie bringt Start-ups, Unternehmen, Forscher und Talente mit unterschiedlichem Hintergrund und Branchen zusammen, um sich mit dem neuesten Stand des Wissens und der KI auseinanderzusetzen.

Die Konferenz trifft sich mit den in Berlin ansässigen KI-Start-ups und arbeitet an bedeutenden Weiterentwicklungen der Technologie in ihren jeweiligen Branchen und Märkten. Sie schafft einen Raum, der die Zusammenarbeit zwischen innovativen Start-ups und Unternehmen unterstützt und Diskussionen über die Nutzung der KI für branchenübergreifende Innovationen bietet.

Mehr erfahren

Mediatech Hub Conference 2020

Datum:
11. November 2020, 10:00 Uhr – 12. November 2020, 18:00 Uhr
Ort:
online

Die MediaTech Hub Conference ist die einzige B2B-Veranstaltung zu Medientechnologien in Deutschland. Mit zahlreichen digitalen Technologien und Geschäftsmodellen im Bereich Audio und Video, prägt MediaTech wesentlich unsere Lebens- und Arbeitswelt. Auf der MTH-Conference wird Know-how aus allen Branchen vernetzt, damit TeilnehmerInnen die Medientechnologien von heute nutzen können, um ihr Business von morgen zu gestalten.

In diesem Jahr findet die MediaTech Hub Conference am 11. und 12. November 2020 erstmals in einem hybriden Format statt: Live in den Babelsberger Studios sowie Online auf einer digitalen Eventplattform. Über die Eventapp und die digitale Plattform können sich TeilnehmerInnen und Speaker vernetzen und aktiv an allen Programmpunkten teilhaben.

(gebührenpflichtig)

Mehr erfahren

BFW Deutscher Immobilien Kongress 2020

Datum:
12. November 2020, 11:00 – 13:00 Uhr
Ort:
AXICA Kongress- und Tagungszentrum GmbH
Pariser Platz 3, 10117 Berlin, Deutschland

Immobilien. Mittelstand. Verantwortung. Diesen wirtschaſtlichen und gesellschaſtlichen Dreiklang bündelt der BFW Bundesverband mit seinen Mitgliedsunternehmen und ist die Schnittstelle zwischen Politik, Verwaltung, Wissenschaſt und der Immobilienwirtschaſt.

Die mittelständische Immobilienwirtschaft ist lokal verwurzelt und jeder BFW- Landesverband hat hier seine ganz eigenen Herausforderungen zu bewältigen. Diese Herausforderungen auf Bundesebene sichtbar zu machen, den politischen Gestaltern Wege und praxisnahe Lösungen aufzuzeigen und diese zu diskutieren, ist Ziel dieses Kongresses.

(Anmeldung erforderlich)

Mehr erfahren

14. Transatlantische Jahreswirtschaftskonferenz

Datum:
12. November 2020, 15:00 – 18:30 Uhr
Ort:
online

Die Konferenz bietet herausragende Sprecher, hochrangig besetzte Paneldiskussionen und Breakout Sessions. Erwartet werden ca. 180 Gäste, darunter Führungspersonen deutscher, amerikanischer und multinationaler Unternehmen sowie hochrangige Vertreter aus Politik, Gesellschaft und Diplomatie.

Angesichts der aktuellen Unsicherheiten auf dem transatlantischen Markt sind die Themen der Konferenz Handel, Digitalisierung und Wiederherstellung des Vertrauens in die europäisch-deutsch-amerikanische Partnerschaft.

Mehr erfahren

Gründerwoche Deutschland 2020

Datum:
16. November 2020, 8:00 Uhr – 22. November 2020, 18:00 Uhr
Ort:
Diverse in Berlin

Die Gründungslandschaft in Deutschland ist innovativ, spannend und dabei ganz unterschiedlich. Kurz: Sie ist Vielfalt pur. Und diese Vielfalt stärkt unsere Gesellschaft gerade auch in wirtschaftlich schwierigen Zeiten.

Mit der bundesweiten Gründerwoche Deutschland vom 16. bis zum 22. November 2020 setzt das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie Impulse für Gründungskultur, Gründergeist und unternehmerische Selbständigkeit.

Alle, die sich über Selbständigkeit informieren möchten, gerade ihr eigenes Unternehmen gründen, sich für eine Unternehmensnachfolge interessieren oder wissen wollen, wie man ein Start-up gründet und ein eigenes Unternehmen führt, können sich bei den Veranstaltungen der Gründerwoche Anregungen holen: Ob persönlich vor Ort oder virtuell – die Workshops, Webinare, Netzwerktreffen, Planspiele und vielen anderen Veranstaltungen richten sich zunächst einmal an alle – Schülerinnen und Schüler, Studierende, Gründungsinteressierte, Gründerinnen und Gründer. Ganz gleich, ob sie noch ganz am Anfang stehen, kurz davor sind, ihr Unternehmen zu gründen oder mit ihrem jungen Unternehmen wachsen möchten.

Mehr erfahren

SZ-Wirtschaftsgipfel

Datum:
16. November 2020, 11:00 Uhr – 18. November 2020, 14:00 Uhr
Ort:
Hotel Adlon Kempinski Berlin
Unter den Linden 77, 10117 Berlin, Deutschland

Der Kongress der Süddeutschen Zeitung versteht sich als Plattform für den Erfahrungsaustausch zwischen Top-Managern und Spitzenpolitikern auf höchstem Niveau.

Innenpolitik, Handel, Umwelt, Digitalisierung, neue Führung – es ist offensichtlich, dass wir in aufregenden Zeiten des Umbruchs leben. Mit diesen Themen wird sich der SZ-Wirtschaftsgipfel 2020 übergreifend beschäftigen.

Auch in diesem Jahr sind wieder mehr als 70 hochkarätige Sprecher und Sprecherinnen aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur mit dabei. Statt langatmiger Vorträge bietet der SZ-Wirtschaftsgipfel abwechslungsreiche Diskussionen, Kreuzverhöre und Streitgespräche, moderiert von leitenden Redakteuren und Redakteurinnen der Süddeutschen Zeitung.

(Anmeldung erforderlich und gebührenpflichtig)

Mehr erfahren

Wirtschaftstag 2020

Datum:
16. November 2020, 13:30 – 20:20 Uhr
Ort:
Maritim Hotel Berlin
Stauffenbergstraße 26, 10785 Berlin, Deutschland

Der Wirtschaftstag ist seit Jahren eine zentrale Plattform, um die drängenden Handlungsnotwendigkeiten in Deutschland und Europa mit Spitzenkräften aus Politik und Wirtschaft zu diskutieren und gemeinsame Lösungsvorschläge zu entwickeln. Gerade kurz vor Beginn der deutschen EU-Ratspräsidentschaft kommt dem Wirtschaftstag 2020 eine besondere Signalwirkung zu. Umso mehr möchten wir den Wirtschaftstag als größte Unternehmerveranstaltung in Deutschland dafür nutzen, die wichtigen Zukunftsaufgaben für ein wirtschaftlich starkes Deutschland und Europa in den Mittelpunkt zu stellen.

Auch in diesem Jahr werden wieder über 3500 Gäste aus dem In- und Ausland erwartet. Die Teilnehmer erwarten sehr aktive Beiträge von politischen Entscheidungsträgern wie den Bundesministern Annegret Kramp-Karrenbauer und Peter Altmaier oder dem bayerischen Ministerpräsidenten Dr. Markus Söder sowie von Spitzen und Vordenkern der deutschen und internationalen Wirtschaft wie Airbus-Chef Guillaume Faury, Bundesbankpräsident a.D. und UBS-Verwaltungsratspräsident Prof. Dr. Axel Weber oder Qualcomm-CEO Steve Mollenkopf.

(Anmeldung erforderlich)

Mehr erfahren

Deutscher Handelskongress 2020

Datum:
18. November 2020, 9:00 Uhr – 20. November 2020, 15:30 Uhr
Ort:
Maritim Hotel Berlin
Stauffenbergstraße 26, 10785 Berlin, Deutschland

Der deutsche Handelskongress ist Treffpunkt des deutschen Einzelhandels. Handelsexperten und Branchengrößen präsentieren hochrelevantes Fachwissen, neueste Trends und wertvolle Insights. Ein besonderer Höhepunkt ist der Dialog mit Handel und Politik.

Seit dem letzten Deutschen Handelskongress im November ist einiges in der Branche passiert. Diskussionen um das Lieferkettengesetz, die Einführung der Kassenbon-Pflicht, die Vermeidung von Retouren und die derzeitigen Auswirkungen der Coronavirus-Krise beschäftigen den deutschen Einzelhandel und seine Partner in ungeahntem Ausmaß.

Vor allem Letzteres wird natürlich das diesjährige Branchentreffen des deutschen Einzelhandels und seiner Partner inhaltlich stark bestimmen – in Vorträgen, Diskussionsrunden, interaktiven Fragerunden, Praxisberichten und Interviews.

(Anmeldung erforderlich)

Mehr erfahren

Energy Efficiency Hackathon 2020

Datum:
22. November 2020, 15:00 Uhr – 23. November 2020, 22:30 Uhr
Ort:
Alte Münze
Am Krögel 2, 10179 Berlin, Deutschland

Auf Europas größtem Energy Efficiency Hack entwickeln die Teilnehmer Ideen, Konzepte und Prototypen für das Gelingen der Energiewende.

Es erwartet die Teilnehmer aufregende Energieeffizienz-Challenges mit mehr als 220 Studierenden, Experten, Start-ups und Effizienzunternehmen. Sie entwickeln in interdisziplinären Teams nachhaltige Energiekonzepte und kämpfen so gemeinsam gegen den Klimawandel.

Mehr erfahren

11. BERLINER IMMOBILIENGESPRÄCH

Datum:
23. November 2020, 19:00 Uhr
Ort:
Mercure Hotel MOA
Stephanstraße 38-43, 10559 Berlin, Deutschland

Nachhaltig konzipierte Quartiere zum Leben und Arbeiten, Hotels mit integriertem Coworking-Space, Wohnungen auf dem Dach von Supermärkten: Mixed-Use lautet das Zauberwort der Stunde – ein dynamischer Markt mit wachsendem Transaktionsvolumen, gar eine eigene Asset Klasse. Investoren schätzen die Risikostreuung, Nutzer die kurzen Wege. Ein Megatrend also, an dem niemand vorbeikommt? Für welche Standorte eignet sich der Mischtyp? Wie wirkt sich die Diversifikation auf die Kostenstruktur bei Projektentwicklung und Bau aus? Wie lassen sich Anforderungen unterschiedlicher Zielgruppen im Nutzungsmix sinnvoll verbinden, wie im Vielerlei Identität stiften?

(Anmeldung erforderlich)

Mehr erfahren

Digital Mobility Conference

Datum:
24. November 2020, 10:00 – 15:00 Uhr
Ort:
online

Digitale Mobilitätskonzepte und innovative technologische Entwicklungen im Bereich Mobility prägen immer wieder die öffentliche Diskussion. Das automatisierte Fahren oder Ridesharing-Dienste verändern unser Verständnis von Mobilität bereits heute. Auch das zukünftige Potenzial digitaler Mobilitätskonzepte steht im Zentrum der Debatte.

Die Digital Mobility Conference widmet sich – neben neuen Formen der Fortbewegung – unter anderem dem Beitrag digitaler Mobilitätskonzepte zum Klimaschutz sowie der Rolle von Kommunen bei der Organisation von Mobilität.

Wie können alle Anbieter vom Ridesharing über den ÖPNV bis zum Taxi in einem gemeinsamen System zusammenwirken, um so das beste Angebot für Kommunen und Bürger zu machen? Welchen Beitrag zum Klimaschutz kann digitale Mobilität liefern? Welche Rolle spielt dabei das automatisierte und vernetzte Fahren? Über diese und viele weitere Fragen diskutieren wir auch 2020 mit führenden Expertinnen und Experten aus der Verkehrspolitik und von Verkehrsbehörden sowie mit Vertreterinnen und Vertretern von Unternehmen, Start-ups, Plattform- und Infrastrukturanbietern.

(Anmeldung erforderlich und gebührenpflichtig)

Mehr erfahren

12. Wohnungsbau-Tag 2020

Datum:
25. November 2020, 13:00 – 17:00 Uhr
Ort:
Landesvertretung Niedersachsen
In den Ministergärten 8, 10117 Berlin, Deutschland

Warum Wohnungsbautag?

Das bezahlbare Wohnen gehörte zu den Top 5 Themen des Bundestagswahlkampfes. Leider findet sich dies nicht in allen Wahlprogrammen wieder, aber die verschiedenen Diskussionsformate in den Medien hatten das Thema Wohnungsbau ganz vorne auf der Agenda.

Der Wohnungsbautag sorgt mit seinen politische Darstellungen auf den diversen Foren sowie schlagkräftigen Podiumsdiskussionen für eine exzellente Präsenz in den Medien, informiert durch Studien, und platziert die Themen rund um bezahlbares Bauen und Wohnen zielgerichtet.

(Anmeldung erforderlich)

Mehr erfahren