Berliner Energietage 2024 | online

Datum:
16. – 18. April 2024
Ort:
online
Der energie- und klimapolitische Ausblick auf 2024 birgt zahlreiche Herausforderungen. Vor den ENERGIETAGEN wurden führende Unternehmensberater nach Lösungen für eine beschleunigte Energiewende in Deutschland befragt. Die Antworten reichen von Bürokratieabbau bis zu stärkeren Anreizen für privates Kapital. Die Umfrage gibt zudem Empfehlungen für Themen, die die Bundesregierung priorisieren sollte, sowie für Finanzierungsinstrumente, die die Solarindustrie in Deutschland und Europa stärken und den Fachkräftemangel bekämpfen können. Mehr erfahren

eIDAS Summit

Datum:
16. April 2024
Ort:
online
Die eIDAS-Verordnung ermöglicht es Unternehmen in der EU, elektronische Identifizierungsmittel und Vertrauensdienste für rechtssicheren, effizienten und transparenten Austausch von digitalen Dokumenten zu nutzen. Das Summit bietet Fachleuten aus Politik, Wirtschaft und Technologie die Möglichkeit, in interaktiven Workshops, politischen Keynotes und Best-Practice-Beispielen über Technologietrends und die eIDAS-Verordnung zu diskutieren, ihr Netzwerk zu erweitern und die Potenziale der Digitalisierung zu erkunden. Mehr erfahren

Business Breakfast mit Dr. Ina Czyborra

Datum:
17. April 2024, 8:00 – 10:00 Uhr
Ort:
VBKI Goldberger Saal
Fasanenstraße 85, 10623 Berlin
Beim Business Breakfast mit Dr. Ina Czyborra, Senatorin für Wissenschaft, Gesundheit und Pflege, geht es um die Balance zwischen wissenschaftlicher Exzellenz und dem Pflegekräftemangel in Berlin. Moderiert von den Ausschüssen Bildung und Wissenschaft sowie Gesundheit, wird die Senatorin ihre Konzepte zur Bewältigung der Herausforderungen erläutern. Mehr erfahren

Jahresempfang | Der Mittelstand. BVMW e.V.

Datum:
17. April 2024, 16:30 – 22:00 Uhr
Ort:
Schinkelhalle Potsdam
Schiffbauergasse 4A, 14467 Potsdam
Der Jahresempfang des Bundesverbandes Der Mittelstand. BVMW der Wirtschaftsregion Berlin - Brandenburg 2024 steht unter dem Motto: MOMENTUM- Tatkraft-Begeisterung-Überzeugung / Mittelstand - Motor und Zukunft der deutschen Wirtschaft Mehr erfahren

Deutscher Immobilien Kongress: Heute für morgen bauen – Aufbruch in Zeiten der Veränderung

Datum:
18. April 2024, 11:00 – 20:00 Uhr
Ort:
AXICA Kongress- und Tagungszentrum GmbH
Pariser Platz 3, 10117 Berlin
Der BFW lädt zur Diskussion über die Transformation in der mittelständischen Bau- und Immobilienwirtschaft ein. Der Fokus liegt auf den Herausforderungen wie der Energie- und Klimawende, dem Fachkräftemangel und der digitalen Transformation. Der Jahreskongress bietet Raum für Dialog und Networking. LandesbauministerInnen, politische Vertreter und Mitgliedsunternehmen geben Lösungsvorschläge für das Wachstum der mittelständischen Immobilienwirtschaft und diskutieren die notwendigen politischen Weichenstellungen. Mehr erfahren

Symposium | "Mobility Matters - Wachstumsregion Berlin-Südost: Nachhaltige Stadtentwicklung braucht eine gute Infrastruktur"

Datum:
20. April 2024, 18:30 – 21:00 Uhr
Ort:
Studio im Peter-Behrens-Bau
Ostendstraße 1-14, 12459 Berlin
Zu Gast sind die Berliner Senatorin für Mobilität, Verkehr, Klimaschutz und Umwelt, Manja Schreiner (CDU) und der Bezirksbürgermeister von Treptow-Köpenick, Oliver Igel (SPD). Diese diskutieren mit weiteren Gästen aus der regionalen Wirtschaft, Wissenschaft und Stadtgesellschaft (komplette Liste siehe unten) am Beispiel des Berliner Südostens die Frage, wie sich verkehrliche Erreichbarkeit, Aufenthalts- und Erholungsqualität in der wachsenden und sich weiter verdichtenden Stadt verlässlich ausbauen und zukunftsfähig gestalten lassen. Mehr erfahren

IM DIALOG MIT BRITTA BEHRENDT, LL.M. – STAATSSEKRETÄRIN FÜR KLIMASCHUTZ UND UMWELT BERLIN

Datum:
22. April 2024, 16:30 – 18:30 Uhr
Ort:
Vertretung der Regierung von Katalonien in Deutschland
Friedrichstraße 185, 10117 Berlin
IM DIALOG MIT… In kleiner Runde werden aktuelle Themen in kurzer Zeit mit der Berliner Landesregierung diskutiert. Nach einem kurzen Impuls durch die jeweiligen Vertreterinnen und Vertreter der Politik haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Möglichkeit, Fragen zu stellen oder politische Impulse zu setzen. Mehr erfahren

11. Immobilienforum Berlin 2024

Datum:
24. April 2024
Ort:
Hotel de Rome
Behrenstraße 37, 10117 Berlin
Berlin, die deutsche Wachstumslokomotive unter den Immobilienstandorten, erfreut sich exponentiell steigender Beliebtheit bei Entwicklern, Investoren, Nutzern und Bewohnern. Die Hauptstadt steht vor der großen Herausforderung aufgrund von internationalen Konflikten, gestiegener Inflation, steigenden Baukosten sowie Grundstückskosten und drohender Rezession. Auf dem 11. Immobilienforum Berlin vernetzen sich Teilnehmer mit wichtigen Stadtvertretern und führenden Entscheidern der Berliner Immobilienbranche, um neue Perspektiven für den Immobilienmarkt der Hauptstadt zu erkunden. Mehr erfahren

Vortragsreihe "Nachhaltiges Bauen" der FH Potsdam und der AK Brandenburg: Die Wärme der Zukunft kommt aus der Erde

Datum:
24. April 2024, 18:00 – 20:00 Uhr
Ort:
online
Die gemeinsame Vortragsreihe von der Brandenburgischen Architektenkammer und Studierenden der Fachhochschule Potsdam zum Thema „Nachhaltigkeit“ bietet Architekten und Studierenden Fortbildungsmöglichkeiten. Angesichts komplexer Anforderungen im Zeichen des Klimawandels, von der Stadt- bis zur Detailplanung, werden verschiedene Aspekte nachhaltigen Bauens behandelt. Die 8. Veranstaltung konzentriert sich auf die Nutzung natürlicher Ressourcen unter der Erdoberfläche als Wärmequellen und -speicher. Die Präsentation umfasst alternative Möglichkeiten, Grenzen und Praxisbeispiele, um die Klimaneutralitätsziele bis 2045 zu erreichen. Mehr erfahren

Business Talk Frühstück mit Staatssekretär Florian Graf, Chef der Senatskanzlei

Datum:
25. April 2024, 8:30 – 10:00 Uhr
Ort:
Berlin Capital Club
Mohrenstraße 30, 10117 Berlin
Der Berlin Capital Club veranstaltet ein Business Talk Frühstück mit Staatssekretär Florian Graf, dem Chef der Senatskanzlei. Mehr erfahren

Politisches Frühstück mit Kai Wegener, regierender Bürgermeister von Berlin

Datum:
25. April 2024, 8:30 – 10:15 Uhr
Ort:
Berlin Capital Club
Mohrenstraße 30, 10117 Berlin
Die bwg und der Berlin Capital Club veranstalten ein Politisches Frühstück mit dem Regierenden Bürgermeister von Berlin, Kai Wegener, als Ehrengast. Mehr erfahren

Seminar Klimaschutz im Mittelstand

Datum:
25. April 2024, 9:00 – 13:00 Uhr
Ort:
online
Klein- und mittelständische Unternehmen sollten verstärkt ihren CO2-Fußabdruck reduzieren, um dem wachsenden Bewusstsein für Nachhaltigkeit und Klimaschutz gerecht zu werden. Dies ist entscheidend für Reputation, Kundenanforderungen und politische Vorgaben. Das Seminar bietet einen Überblick über politische Entwicklungen, klimabedingte Chancen und Risiken sowie praktische Maßnahmen zur CO2-Reduktion und Energiesparung. Mehr erfahren

Art Dinner Berlin

Datum:
26. April 2024, 18:30 – 22:00 Uhr
Ort:
Westhafen Event & Convention Center (WECC)
Westhafenstraße 1, 13353 Berlin
Das traditionsreiche Art Dinner findet unter der Schirmherrschaft des Regierenden Bürgermeisters von Berlin, Kai Wegner, statt. Die Gäste erwartet ein Abend mit kulinarischen Köstlichkeiten, inspirierenden Reden und einem stilvollen Rahmenprogramm, das auch die renommierte Benefiz-Auktion umfasst. Mehr erfahren

Kommunalpolitik Express | Wärmeplanung – Was kommt auf uns zu?

Datum:
28. April 2024, 18:00 – 19:00 Uhr
Ort:
online
In einem einstündigen Kurzworkshop sollen die aktuelle Gesetzeslage bezüglich Wärmeplanung dargestellt und gemeinsam Möglichkeiten erörtert werden, wie sich Kommunalpolitik in diesen Bereich einbringen kann. Nach einem Fachvortrag haben die Teilnehmer die Gelegenheit, eigene Fragen zu stellen und persönliche Erfahrungen zu teilen. Mehr erfahren

6. OSTDEUTSCHER UNTERNEHMERTAG

Datum:
30. April 2024, 9:30 – 18:00 Uhr
Ort:
Kongresshotel Potsdam am Templiner See
Am Luftschiffhafen 1, 14471 Potsdam
Im Fokus stehen die Optimierung der Fachkräftenutzung und die Weiterentwicklung der Aus- und Weiterbildung in Ostdeutschland im demografischen Wandel. Praxisnahe Ideen werden diskutiert, die Fachkräftekonferenz zieht eine Zwischenbilanz, und neue Ansätze zur Fachkräftesicherung werden bewertet. Der Ostdeutsche Unternehmertag zielt darauf ab, Interessen zu bündeln und Forderungen zu entwickeln, um die wirtschaftliche Entwicklung in Ostdeutschland voranzutreiben, mit starkem Praxisbezug. Mehr erfahren

20. Deutscher IT-Sicherheitskongress

Datum:
7. – 8. Mai 2024
Ort:
online
Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) veranstaltet bereits zum 20. Mal den Deutschen IT-Sicherheitskongress. Live-Vorträge, Podiumsdiskussionen und virtuelle Messestände bieten Einblicke in aktuelle Themen der Cybersicherheit unter dem Motto "Cybernation Deutschland: Kooperation gewinnt." Der Kongress behandelt Trends und Entwicklungen in der IT-Sicherheit als entscheidende Voraussetzung für eine erfolgreiche Digitalisierung. Mehr erfahren

Online-Sonderkongress zur aktuellen Situation am deutschen Immobilienmarkt

Datum:
7. Mai 2024, 9:00 – 13:15 Uhr
Ort:
online
Der Online-Sonderkongress beleuchtet die aktuellen Herausforderungen am deutschen Immobilienmarkt, darunter Inflation, Zinsen und Baugenehmigungen, mit Fokus auf wichtige Städte wie Berlin, Düsseldorf, Köln, München und Stuttgart. Experten diskutieren zudem über Trends im Energiebereich, Investitionsstrategien und neue Geschäftsfelder in Zeiten der Veränderung. Mehr erfahren

ESG-Reporting | Gesetz zur CSRD-Umsetzung in Deutschland

Datum:
7. Mai 2024, 11:00 – 16:00 Uhr
Ort:
Ort wird noch bekanntgegeben
Bei der hochrangig besetzten Folgeveranstaltung zum Thema ESG-Reporting steht die bevorstehende Umsetzung der europäischen Nachhaltigkeitsrichtlinie (CSRD) in Deutschland im Fokus. Diskutiert werden die daraus resultierenden Anforderungen und Herausforderungen für deutsche Unternehmen. Gemeinsam mit unseren Kooperationspartnern DRSC, econsense und EY werden wir diese Fragen beleuchten. Mehr erfahren

Wirtschaftskonferenz: „20 Jahre EU-Erweiterung“

Datum:
8. Mai 2024, 14:00 – 16:00 Uhr
Ort:
Haus der Deutschen Wirtschaft
Breite Str. 29, 10178 Berlin
Die Wirtschaftskonferenz "20 Jahre EU-Erweiterung aus Sicht der Deutschen Wirtschaft" wird vom Ost-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft, DIHK und BDI veranstaltet. Hochrangige Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Diplomatie werden das Jubiläum der EU-Erweiterung 2004 feiern und über deren wirtschaftliche Bedeutung und Zukunftsperspektiven diskutieren. Die Keynote von Dr. Robert Habeck und das anschließende Expertenpanel beleuchten die wirtschaftliche Entwicklung der EU seit 2004 und bieten Einblicke in die Herausforderungen und Lehren für zukünftige Erweiterungen. Mehr erfahren