BusinessMagazin

Wissen, was läuft.

Katharina Günther-Wünsch

Katharina Günther-Wünsch
Katharina Günther-Wünsch | Sandro Halank

Steckbrief

Name: Katharina Günther-Wünsch

Geburtsdatum: 3. April 1983 in Dresden

Beruf und Berufung: Politikerin

Mehr Informationen: https://www.kgwberlin.de/

Nach dem Abitur 2001 studierte Katharina Günther-Wünsch Humanmedizin bis 2006, dann bis 2010 Chemie, Mathematik sowie Geschichte zum gymnasialen Lehramt an der Technischen Universität Dresden. Im Februar 2007 unterrichtete sie an der DHPS in Windhoek/Namibia und in Südafrika. 2012 absolvierte ihr Referendariat am Wilhelm-von-Siemens-Gymnasium in Dresden. Ab 2013 war sie Studienrätin an der Walter-Gropius-Schule in Neukölln. 2017 bis 2021 arbeitete sie dort als stellvertretende Schulleiterin, ab 2018 im Rang als Studiendirektorin.

Politisch ist sie seit 2013 aktiv. Zunächst im CDU-Kreisverband Wuhletal.Seit 2016 ist sie stellvertretende Vorsitzende des CDU-Ortsverbandes Kaulsdorf-Mahlsdorf und Mitglied der Bezirksverordnetenversammlung von Marzahn-Hellersdorf. Sie ist Mitglied der Ausschüsse für Bildung, Jugend und Familie, Umwelt, Verbraucher- und Klimaschutz und Sport. Seit April 2023 ist sie Senatorin für Bildung, Jugend und Familie im Senat Wegner.