BusinessMagazin

Wissen, was läuft.

Christian Gaebler

Christian Gaebler
Christian Gaebler | Sandro Halank

Steckbrief

Name: Christian Gaebler

Geburtsdatum: 8. Dezember 1964 in Berlin

Beruf und Berufung: Politiker und Ingenieur

Mehr Informationen: https://www.berlin.de/sen/sbw/ueber-uns/leitung/senator-christian-gaebler/

Nach dem Abitur 1982 studierte Gaebler an der Technischen Universität Berlin Verkehrswesen mit der Studienrichtung Planung und Betrieb und erhielt 1992 einen Abschluss als Diplom-Ingenieur. 1996 bis 2001 war er als selbständiger Verkehrsplaner tätig. Seit 2003 betreibt Gaebler zusammen mit Robert Krainovic ein Restaurant in Berlin-Kreuzberg, welches als Treffpunkt für Berliner Politiker gilt.

1981 trat Gaebler der SPD bei und war im Bezirk Berlin-Wilmersdorf von 1983 bis 1985 Kreisvorsitzender der Jusos. Seit 1996 war er dort Kreisvorsitzender und blieb dies auch ab 2000 im zusammengelegten Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf. Für die SPD-Fraktion war er seit 1999 verkehrspolitischer Sprecher. Nach den Wahlen zum Berliner Abgeordnetenhaus 2011 wurde Gaebler im Senat Wowereit zum Staatssekretär für Stadtentwicklung in der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt berufen. Seitdem war er in verschiedenen Senaten als Staatsekretär tätig. Im April 2023 wurde Gaebler schließlich selbst zum Senator ernannt. Im Senat Wegner ist er als Senator für Stadtentwicklung, Bauen und Wohnen im Senat Wegner tätig.